Sie sind hier: Aktuelles

Jugendrotkreuz zu Besuch im Städtischen Kindergarten Pusteblume

Es war ein ganz besonderer Tag für die Kinder des Städtischen Kindergartens Pusteblume, als Janosch Mettler und Sven Ossenbeck vom Jugendrotkreuz kamen, um zu zeigen wie Erste Hilfe geleistet wird.

Die beiden Rotkreuzler hatten auch einen Krankenwagen mitgebracht. Zunächst teilten sie die 20 Kinder in zwei Gruppen. Während Ausbilder und Sanitäter Janosch Mettler den Kleinen Erste Hilfe... [mehr]

DRK Bonn ehrt langjährige Mitglieder auf der Kreisversammlung

Für ihre langjährige Mitgliedschaft und ihr Engagement im Deutschen Roten Kreuz wurden 15 Mitglieder ausgezeichnet. Der Kreisvorsitzende und die Kreisbereitschaftsleitung überreichten die Urkunden.

Die vielen Ausbildungen, die Manfred Marschall in 45 Jahren seiner Mitgliedschaft im Roten Kreuz gemacht hat, wollte sie jetzt nicht alle aufzählen, es sind so viele, sagte Kreisbereitschaftsleiterin... [mehr]

Vorstandswahlen und Vorstellung des neuen Kreisgeschäftsführers

Auf seiner diesjährigen Kreisversammlung am 13. Mai haben 126 stimmberechtigte Mitglieder des Kreisverbandes den 1. Vorsitzenden, Georg Fenninger wiedergewählt.

Bis auf den 2. stellvertretenden Vorsitzenden Heinz Nagel, der sich nicht mehr zur Wahl stellte, wurden alle Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt. Hassan Dirk Yücelli ist zum neuen 2.... [mehr]

DRK Bonn feierte den Weltrotkreuztag mit Aktionen für junge Besucher

Viel Spaß hatten vor allem die Kinder am Weltrotkreuztag auf dem Bottlerplatz in der Bonner Innenstadt. Der Kreisverband Bonn e.V. hatte am 8. Mai zu verschiedenen Aktionen eingeladen.

Während die jüngeren Kinder bei der Wasserwacht Enten angelten, fanden die älteren es cool mal im Rettungswagen zu sitzen. Unter dem Motto „Werde ein Rotkreuzretter“ schlüpften sie in eine... [mehr]

Der DRK-Suchdienst ist heute so wichtig wie vor 70 Jahren

Die DRK-Institution begeht in diesem Jahr ihr 70-jähriges Jubiläum und erfüllt in ihrer heutigen Form nach wie vor eine wichtige Aufgabe.

Allein im vergangenen Jahr wurden mehr als 1.000 Suchanfragen von Flüchtlingen oder ihren Angehörigen gestellt. Der DRK-Suchdienst unterstützt Menschen, die durch bewaffnete Konflikte,... [mehr]

Das DRK Bonn feiert den Weltrotkreuztag am 8. Mai in der Bonner Innenstadt

Zu spannenden Mitmach-Aktionen lädt das DRK am Freitag, 8. Mai ein. Auf dem Bottlerplatz erwartet die Besucher ab 15 Uhr ein Rotkreuz-Fotoshooting, Erste-Hilfe-Vorführungen, Kaffee und Kekse.

Unter dem Motto: „Werde Rotkreuz-Retter!“ können Kinder, Jugendliche und Erwachsene sich mit dem Rettungswagen fotografieren lassen. Sie erhalten das Foto dann per Mail. Stündlich... [mehr]

Rhein in Flammen 2015: gute Stimmung und positive Bilanz

Um 2.27 Uhr war der Einsatz der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Sanitätsdienste am Samstag offiziell beendet. Insgesamt wurden 150 Hilfeleistungen durchgeführt.

Alles in allem verlief das beliebte Mega-Ereignis mit 120.000 Besuchern ruhig. Überwiegend mussten kleinere Verletzungen, wie Schnittwunden versorgt werden. Die „Arbeitsgemeinschaft Sanitätsdienste... [mehr]

Offene Tür des DRK-Quartiersbüros beim Macke-Viertel-Fest

Waffeln mit heißen Kirschen, eine Tasse Kaffee oder Tee erhielten Besucher, die am Samstag, 2. Mai ins DRK-Quartiersbüro kamen.

Die Anlaufstelle für Bürger und Treffpunkt für Vereine und Initiativen im Viertel hatte beim Macke-Viertel-Fest am Nachmittag in die Vorgebirgsstraße 43 eingeladen, um über die Aufgaben und Projekte... [mehr]

DRK mit 56 Einsatzkräften bei Rhein in Flammen in Bonn

Malteser Hilfsdienst, Arbeiter-Samariter-Bund, Deutsches Rotes Kreuz und Johanniter-Unfall-Hilfe als „Arbeitsgemeinschaft Sanitätsdienst“ übernehmen die Versorgung verletzter Besucher.

Am Freitag, 1. Mai ist das DRK in der Bonner Rheinaue mit zehn ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern im Einsatz. Eine kleine Unfallhilfsstelle (UHS) im Süden der Rheinaue einschließlich Tragetrupp... [mehr]

Spendenaufruf: DRK startet Hilfsflug für Erdbebenopfer in Nepal

Das Deutsche Rote Kreuz startet am Montagabend, 27. April vom Flughafen Berlin-Schönefeld aus einen Hilfsflug mit 60 Tonnen Hilfsgütern nach Nepal.

Hierbei handelt es sich hauptsächlich um Familienzelte, Decken, Zeltplanen, Hygienepaketen, Küchensets und Wasserkanister. Außerdem wird mit dem vom DRK organisierten Flug auch eine Anlage... [mehr]