Sie sind hier: Aktuelles » Nachruf

Nachruf

Der DRK Kreisverband Bonn e.V. trauert um seinen langjährigen Kameraden Karl-Dieter Harrichhausen, allen besser bekannt als Charly. Charly war seit 62 Jahren zunächst im JRK und dann Mitglied im DRK Kreisverband Bonn e.V.

Er bekam 1989 die Verdienstmedaille des DRK Landesverbandes Nordrhein verliehen und wurde 2010 für sein ehrenamtliches Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt.
Wir verlieren mit Charly einen allseits beliebten Kameraden, der stets mit seinem Wissen im Sanitätsdienst, Katastrophenschutz und Rettungsdienst ehrenamtlich zur Verfügung stand. Ganz besonders bleibt uns in Erinnerung, dass Charly jedem Menschen mit Respekt wohlwollend und mit seinem ihn auszeichnenden Humor begegnete.  Wir durften in unzähligen Diensten und Ausbildungsabenden erleben, dass Charly neben dem notwendigen Ernst mit Witzen aber auch mit Geschichten aus seinem Leben nicht nur viel Wissen vermittelte, sondern stets für die ein oder andere Freudenträne sorgte, auch Bauchschmerzen vor Lachen waren keine Seltenheit.  
Wir werden Charlys Wirken im Sinne der Rot-Kreuz Bewegung in unseren Reihen in dankbarer Erinnerung bewahren und sicher noch oft in unserer ehrenamtlichen Arbeit in liebevoller Erinnerung an Charly denken.  
Unser Mitgefühl gilt insbesondere seiner Frau und seinem Sohn, wir können nachempfinden welchen Verlust sie erleben müssen.  

 Die Kreisbereitschaftsleitung

26. Februar 2018 15:10 Uhr. Alter: 263 Tage