Sie sind hier: Aktuelles » Neuer Geschäftsführer im DRK Kreisverband Bonn

Neuer Geschäftsführer im DRK Kreisverband Bonn

Seit Beginn des Monats hat der DRK Kreisverband Bonn e.V. einen neuen Geschäftsführer. Der Vorstand hat Herrn Blessin (31) in diese Funktion berufen.

Er wird die Aufgabe bis Juni gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer, Herrn Müller-Starmann, wahrnehmen, der dann in den Ruhestand verabschiedet wird.
Herr Blessin hat nach seinem Wirtschaftsstudium seine Tätigkeit für den DRK Kreisverband Bonn als Assistent des Geschäftsführers aufgenommen.   In 2015/2016 war er in der Hauptsache in der Organisation der Flüchtlingsbetreuung tätig. Er hat in kürzester Zeit in Bonn und Alfter eine funktionierende Personalstruktur aufgebaut, die im Auftrag der beiden Kommunen die Betreuung und Versorgung der Flüchtlinge sichergestellt hat.
"Sie haben in der zurückliegenden Zeit dem Vorstand gezeigt" erklärte bei seiner Einführung der Vorstandsvorsitzende, Herr Fenninger, "dass der Kreisverband bei Ihnen in guten Händen sein wird. Wir sind sicher, dass Sie mit der Unterstützung aller Beschäftigten den begonnen Konsolidierungskurs erfolgreich fortführen werden. Ich wünsche Ihnen alles Gute und viel Erfolg bei Ihrer neuen Aufgabe."

25. Januar 2017 08:56 Uhr. Alter: 322 Tage