Sie sind hier: Aktuelles

Nachruf

Der DRK Kreisverband Bonn e.V. trauert um seinen langjährigen Kameraden Karl-Dieter Harrichhausen, allen besser bekannt als Charly. Charly war seit 62 Jahren zunächst im JRK und dann Mitglied im DRK...

Er bekam 1989 die Verdienstmedaille des DRK Landesverbandes Nordrhein verliehen und wurde 2010 für sein ehrenamtliches Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt.
Wir verlieren mit... [mehr]

DRK-Bereitschaft Bad Godesberg übt die Patientenversorgung auf einem Karnevalswagen

Insbesondere in Vorbereitung auf die kommenden Karnevalsumzüge, übte die DRK-Bereitschaft Bad Godesberg , die med. Versorgung / Rettung von Verletzten mit einer Schaufeltrage und Rettungstuch

auf einem Karnevalswagen.
Der Präsident der Karnevalsgesellschaft Fidelen Burggrafen, Volker Michels, erläuterte den Helfern des DRK sehr ausführlich die Besonderheiten der verschiedenen... [mehr]

Sanitätsdienstmarathon bei der COP 23

Über das politische Ergebnis der 23. Weltklimakonferenz, der COP 23, deren Gastgeber die Fiji-Inseln waren, die jedoch bei uns in Bonn ausgerichtet wurde, wird kontrovers diskutiert.

 Einig ist man sich jedoch: Was die organisatorischen Rahmenbedingungen in Bonn angeht, sei die Konferenz ein großer Erfolg gewesen. Als Veranstaltungsort für Großevents internationalen Ranges... [mehr]

Mission Menschlichkeit

Jubileum: 45 Jahre DRK-Hospitalschiff "Helgoland"

Es war fast wie ein Klassentreffen: Anlässlich eines Festaktes zum 45. Jubiläum des Einsatzes des DRK Hospitalschiffes MS Helgoland im Vietnamkrieg trafen sich rund 70 ehemalige... [mehr]

Übung macht den Meister

Aus diesem Grund übten die Helfer der Bereitschaft Bonn-Beuel am vergangenen Dienstag (19.09.) auf dem Parkplatz der Gesamtschule Beuel den Ernstfall

Unter der Führung von Bereitschaftsleiterin und Zugführerin Katharina Hehne galt es folgendes Einsatzszenario abzuarbeiten: Beim Chemieunterricht in einer Abendklasse kam es zu einer Explosion im... [mehr]

Integrationsassistenz jetzt auch über das DRK in Bonn

Ab sofort bietet der DRK Kreisverband Bonn e.V. Integrationsassistenz an Schulen an.

Kinder oder Jugendliche mit Behinderung oder Besonderheiten in ihrer Entwicklung brauchen, trotz fortschreitender Konzepte zur Inklusion in Schulen, in vielen Situationen mehr Unterstützung, als... [mehr]

Bonner Kreisbereitschaftsleiter spricht im Amos-Comenius-Gymnasium über die Flüchtlingsbetreuung durch das DRK

Es ist ein trauriger Rekord: 66 Millionen Menschen waren am 19. Juni 2017, dem offiziellen UNHCR-Flüchtlingstag, weltweit auf der Flucht,

mehr als jemals zuvor seit Gründung der Organisation im Jahre 1950. Den diesjährigen Weltflüchtlingstag nutzte die Schülervertretung (SV) des Bonner Amos-Comenius-Gymnasiums als Anlass für eine... [mehr]

Rhein in Flammen 2017 mit dem Bonner DRK

Bei großartigem Wetter sollen alleine in Bonn rund 130.000 Zuschauer das 31. Rhein in Flammen genossen haben, so Presseberichte.

   Mit dabei waren auch dieses Jahr wieder 75 DRK-Helfer aus Bonn und anderen Kreisverbänden, um helfen zu können, wenn Besucher gesundheitliche Schwierigkeiten hatten. Die DRK-Helfer aus... [mehr]

Bonner DRK Helfer beim Deutsche Post Marathon im Einsatz

Neben anderen Hilfsorganisationen waren bei strahlendem Sonnenschein auch 75 Helfer des DRK Kreisverband Bonn beim Deutsche Post Marathon im Einsatz.

13.000 Läuferinnen und Läufer nahmen an der Sportgroßveranstaltung teil, darunter Marathon-, Halbmarathon- und Staffelläufer sowie Walker, Inliner und Handbiker. Mit 2.100 Schülerinnen und Schülern... [mehr]

3H Automobile Bonn spendet 2500 Euro

Der DRK- Kreisverband Bonn e.V. freut sich sehr, dass die Fa. 3H Automobile Bonn, die Anschaffung einer modernen AMBU- Übungspuppe mit einem Betrag in Höhe von 2500.- Euro unterstützt.

"Mit dieser großzügigen Spende können wir nunmehr die dringend benötigte Neuanschaffung einer modernen Übungspuppe realisieren und insbesondere die Teilnehmer in unseren Erste-Hilfe Kursen noch... [mehr]